Unternehmerschule

Leben findet jetzt statt

Der LzE versteht sich als Unternehmerschule. Nach dem Motto „Leben findet jetzt statt“ (und nicht erst nach der Schule/ nach dem Studium) wird angestrebt, dass Schülern die Möglichkeit gegeben wird, sich selbst zu finden, auf ihre eigenen Stärken zu vertrauen und ihre Schwächen zu akzeptieren. Andersartigkeit wird nicht nur akzeptiert, sondern es wird gelernt, wie von Andersartigkeit profitiert werden kann. Nämlich durch die Zusammenstellung robuster Teams mit sich ergänzenden Fähigkeiten, innerhalb welcher nachhaltig erfolgreiche Projekte realisiert werden. Wir legen Wert auf die Entwicklung von lebenspraktischen Fähigkeiten, kritischem Denken und Eigenverantwortung – auch mit dem Ziel der Gründung eines eigenen Unternehmens gemäss der individuellen Passion.

Wir tauchen zusammen ein

Unsere Projekte

Im LzE lernen wir am realen Leben. Für uns heisst dies, wir lernen Mathematik, Lesen, Schreiben und andere Themen innerhalb von eigenen Projekten. Dies können individuelle Semesterprojeke, Gruppenprojekte und gemeinsame Ausflüge sein. Hierbei gilt wie überall: wir lernen mit dem Herzen.

Autorenprojekt
Workshop

Innerhalb eines Workshops mit einer Kinderbuchautorin haben wir gelernt, wie ein Buch entsteht. Jetzt schreiben wir unser eigenes...

Musical
Theater

Zum LzE Jahresende im Sommer 2022 haben wir ein Musical Der kleine Tag von Rolf Zuckowski aufgeführt.

Projekt Chill House
Handwerken

In unserem Garten, bauen wir unseren kleinen Rückzugsort. Diesen dürfen wir später einrichten, wie es uns gefällt!

Projekt Permakulturgarten
Gärtnern

Im LzE dürfen wir unseren eigenen Garten an- und bepflanzen.

Quantum Speed Reading
Rechte Hirnhälfte

Vor unseren Herbstferien sind wir intensiv in das Thema Quantum Speed Reading eingetaucht. Mit Coaches aus Deutschland und Neuseeland haben wir uns über mehrere Tage mit verschiedenen Lernmethoden für die rechte Hirnhälfte beschäftigt. mehr

Vernissage
Gruppenprojekt

Im Rahmen unseres Blocks Bildnerisches Gestalten interessierten wir uns für das Bleistiftzeichnen und besuchten Jürg Hirrlinger in seinem Künstleratelier. Jetzt planen wir eine Vernissage und stellen unsere eigenen Bilder aus. mehr

LzE Firma
Oberstufenprojekt

Schon im ersten Jahr der Oberstufe gründen wir unsere erste eigene Firma. Unsere erste OS-Generation entwickelte ein Lernspiel mit dem man spassig sprachenlernen kann: CARTT.

Schmetterlingshaus
NMG Woche

In unserer NMG Woche drehte sich zunächst alles um das Thema Erde. Wir lernten viel über Erdwürmer und ihre Bedeutung für unseren Boden. Von den Würmern ging es hin zu den Raupen. Ein Workshop mit dem Schmetterlingsexperten Reto Künzler aus Bern rundete diese interessante Woche ab. Seither steht in unserem Garten auch ein kleines Schmetterlingshaus. mehr

Team-Building
Zusammengehörigkeit

Im LzE sind wir eine grosse Einheit. Hier unterstützen wir uns gemeinsam. Hier leben wir gemeinsam, hier entscheiden wir zusammen, hier entwickeln wir zusammen. mehr

Flohmarkt
Matheprojekt

In der Unterstufe lernen wir gemäss Lehrplan 21 das Rechnen mit Geldeinheiten. Um dies auch zu “Erleben” nahmen wir mit einem Stand auf dem Flohmarkt in Uznach teil und wandten unser Gelerntes auch an.

Modellautos
Individuelles Projekt

Bei uns kann jeder Schüler ein individuelles Semesterprojekt machen. Drei Fragen muss er dafür beantworten: 1. Was interessiert mich? 2. Was will ich herausfinden? 3. Welchen Mehrwert kreiere ich für mein Umfeld, wenn ich es herausfinde? Ein Schüler der Oberstufe zeigt so sein gestalterisches Talent und baut Modellautos nach persönlichen Wünschen. mehr

Investment Projekt
Wahrscheinlichkeitsrechnung

Innerhalb eines Trading Workshops haben wir gelernt, welche Rolle Wahrscheinlichkeiten im Rahmen eines Investmentprozesses spielen. Jetzt fordern wir die Profis heraus mehr

Filmprojekt
Englisch

Im LzE tauchen wir bereits ab dem Kindergarten voll in die englische Sprache ein. Dabei spielen wir Theater oder drehen einen Film. mehr

CARTT ++ Die Oberstufenfirma
Ökonomie

Schon im ersten Jahr unserer Oberstufenzeit haben wir unsere eigene Firma gegründet: CARTT. Nun suchen wir nach Investoren, um die nächste Firmenphase einzuläuten. Zum Projekt.